Deutsch
home
Projects
Exhibitions
Texts
Videos
Publications
Contact

 

Own publications / articles, texts (selection)

 

REINIGUNGSGESELLSCHAFT. Keil, Martin; Mayer, Henrik. „Politiken des Raumes. Strategien und künstlerisches Handeln“. Brenne, Andreas; Griebel, Christina; Urlaß, Mario (ed.) MitEinAnder: Zur Praxis einer partizipatorischen Kunstpädagogik in der Grundschule. München: Kopaed, 2013. p. 77ff.
 
REINIGUNGSGESELLSCHAFT. Keil, Martin; Mayer, Henrik. „Ausschwärmen und Sammeln.“ Bienenbewegung. Berlin: Kunst Werk Stadt, 2012.
 
REINIGUNGSGESELLSCHAFT. Keil, Martin; Mayer, Henrik. „Politiken des Raumes. Strategien und künstlerisches Handeln“. in: Reuter, Jule (ed.). Kritische Masse Zeitgenössische Kunst zu aktuellen Fragen der Gesellschaft. Dresden: Hochschule für Bildende Künste, 2011. p. 45.
 
Mayer, Henrik. „Leitsystem zum Neuen. Wie REINIGUNGSGESELLSCHAFT im ländlichen Raum mit Zukunftsbildern gegen das Sterben der ländlichen Räume interveniert.“ Loccumer Protokolle 5/10. Rehburg-Loccum: Evangelische Akademie, 2010. p. 89ff.
 
REINIGUNGSGESELLSCHAFT. Keil, Martin; Mayer, Henrik. „Bestimmtes Handeln auf Unsicherem Terrain - die neue Rolle der Kunst im Strukturwandel der Arbeitsgesellschaft.“ Boellert, Arvid; Thunecke, Inka. (ed.) Kultur und Wirtschaft. Eine lukrative Verbindung. Berlin: Thalheimer Verlag, 2008.
 
Rehberg, Karl Siegbert und REINIGUNGSGESELLSCHAFT. „Soziologische Kunst braucht visuelle Fantasie.“ in: Barboza, Amalia. (ed.) Insert. zehn Kooperationen zu Kunst und Wissenschaft. Frankfurt/Main: Gutleut Verlag, 2008. p. 89ff.
 
REINIGUNGSGESELLSCHAFT. Keil, Martin; Mayer, Henrik. „Der dreidimensionale Arbeitsbegriff.“ in: Richter, Franziska. (ed.) Fällt die Gesellschaft auseinander? Herausforderungen für die Politik. Berlin: Projekt gesellschaftliche Integration. Friedrich Ebert Stiftung, 2007. p. 116ff.
 
REINIGUNGSGESELLSCHAFT. Keil, Martin; Mayer, Henrik. Flexible, Hard-working and Inexpensive.“ in: Weidenholzer, Josef and Museum Arbeitswelt Steyr. (ed.) Workingworld.net. Catalogue. Wien: Turia + Kant, 2006. p. 86f.
 
REINIGUNGSGESELLSCHAFT. Keil, Martin; Mayer, Henrik. „La promesse de´l avenir –The Future Promise.“ in: program angels. 5 Jahre program angels / lothringer 13. mediale experimente. München, 2005. p. 80ff.
 
REINIGUNGSGESELLSCHAFT. Keil, Martin; Mayer, Henrik. „Education as a Design Process.“ in: Brellochs, Mari; Schrat, Henrik. (ed.) Product and Vision. Catalogue. Berlin: Kadmos Verlag, 2005.
 
REINIGUNGSGESELLSCHAFT. Keil, Martin; Mayer, Henrik. „How Artists Learn.“ Brellochs, Mari; Schrat, Henrik. (ed.) Sophisticated Survival Techniques - Strategies in Art and Economy. Reader `Product and Vision.´ Berlin: Kadmos, 2005.
 
REINIGUNGSGESELLSCHAFT. Keil, Martin; Mayer, Henrik. „Der Aktvistinnengarten“ in relations e.V. und Kulturstiftung des Bundes (ed.) Read Relations Nr.3. Berlin: 2005. p. 9.
 
REINIGUNGSGESELLSCHAFT. Keil, Martin; Mayer, Henrik. REINIGUNGSGESELLSCHAFT. „Der flexibilisierte Künstler und die Funktion von Künstlerstätten.“ Halle für Kunst; Niemann, Kerstin; Steinbrügge, Bettina. (ed.) Gastfreundschaft. Stipendiatenstätten und ihre Angebote. Frankfurt/Main. Revolver Verlag, 2004. p. 125ff.
 
REINIGUNGSGESELLSCHAFT. Keil, Martin; Mayer, Henrik. „Re-Viewing Glück Auf, Europa!“ in: Hausmann, Brigitte; Scheutle, Rudolf. (ed.) Zeitzonen. Catalogue. 3. Triennale zeitgenössischer Kunst Oberschwaben. Frankfurt/Main: Revolver Archiv für aktuelle Kunst, 2004. p. 62ff.
 
REINIGUNGSGESELLSCHAFT. Keil, Martin; Mayer, Henrik. „Autonomy and Political Action.“ in: Nellemann, Lise; SparwasserHQ. Berlin North. Catalogue Museum Hamburger Bahnhof, 2004. p. 12.
 
REINIGUNGSGESELLSCHAFT. Keil, Martin; Mayer, Henrik. „Autobahnbeobachtung – Kulisse als Lebensraum.“ in: Dresden Postplatz. (ed.) Soweit war ich mit meinen Gedanken gekommen als der Frühling hereinbrach. Catalogue. Dresden: 2003. p. 218f.
 
REINIGUNGSGESELLSCHAFT. Keil, Martin; Mayer, Henrik. „Projekte an der Schnittstelle von Kunst und Arbeit.“ in: Institut für Kulturpolitik der Kulturpolitischen Gesellschaft. (ed.) Kunst Kultur Arbeit. Perspektiven eines neuen Transfers. Bonn: Kulturpolitische Gesellschaft, 2003. p. 250ff.
 
REINIGUNGSGESELLSCHAFT. Keil, Martin; Mayer, Henrik. „Der Portraitfries. Eine kognitive Landkarte des Arbeitsbegriffs.“ in: Augenblicke zwischen Gestern und Morgen. Museumskatalog. Chemnitz: Industriemuseum, 2003. p. 20f.
 
REINIGUNGSGESELLSCHAFT. Keil, Martin; Mayer, Henrik. „The Economical Context. Künstler in ökonomischen Arbeitszusammenhängen.“ in: Ag Borderline-Kongress. (ed.) Borderline - Strategien und Taktiken für Kunst und Soziale Praxis. Wiesbaden: BoD – Books on Demand, 2002. p. 161f.
 
 

 

publications about the artistic work (selection)

 
KUNSTrePUBLIK. (ed.) Archipel Invest. Inseln künstlerischer Experimente im Ruhrgebiet / Islands of Artistic Experiments in the Ruhr Region. catalogue. Berlin: ZK/U press. 2014
 
Vukovic, Vesna "The Art of Producing Space". in <rotor> association for contemporary art, Universität Graz - Institut für Völkerkunde und Kulturanthropologie, GKP - Steirische Gesellschaft für Kulturpolitik (ed.) The Art Of Urban Intervention. Volume 4 of the Series Culture of the Public Space. Wien: Löcker Verlag. 2014
 
Hildebrandt, Paula Marie. Staubaufwirbeln oder die Kunst der Partizipation. Dissertation. Weimar: Bauhaus Universität. 2014.
 

Goethe Institut China, Golden Eagle Contemporary Art Center. (ed.) Innenansichten: Ökonomisierung des Privaten. exhibition catalogue. curator: Elke Falat. Nanjing: 2013.

 

Rehberg, Karl-Siegbert. „Arbeit und Konsum: Virtualität als Schicksal.“ in: #CYNAL 02 – Neue Kunst im Dialog. Cynal e.V. (ed.) Dresden: 2008/13. p. 30ff.

 

Oswald, Kristin. Schütz, Dirk. „Teil des Großen und Ganzen.“ Interview mit Henrik Mayer, REINIGUNGSGESELLSCHAFT. in KM Konkret. Monatsmagazin von Kulturmanagement Network.
Weimar: 2013. p. 46ff.

 
Kunst Werk Stadt Berlin e.V. (ed.) Bienenbewegung. Katalog. Berlin: Projektfonds Kulturelle Bildung. Berlin: 2013. p. 20ff.
 

Pachenkov, Oleg. (ed.) Urban Public Space – Facing the Challenges of Mobility and Aestheticization. with nine graphic contributions by REINIGUNGSGESELLSCHAFT. Berlin: Peter Lang. 2013

 
Faber, Kerstin; Oswald, Phillip für Stiftung Bauhaus Dessau (ed.) Raumpioniere in ländlichen Regionen. Neue Wege der Daseinsvorsorge. Edition Bauhaus 35. Leipzig: Spector Books. 2013. p. 174f.
 
Yoo, Jae-Hyun; Kim, Seoyoung. (ed.) East People Power. Catalogue. Leipzig: KunstDoc, 2012. p. 20ff.
 
Cochran, Malcholm. (ed.) “The Bus to the Future.” in: Finding Time: Colmbus Public Art 2012. Columbus/Ohio: 2012. p. 7-8.
 
Himmelsbach, Sabine; Edith-Russ-Haus für Medienkunst. (ed.) produced@. Berlin: Revolver, 2011. p. 207-11.
 
Wagler, Silke. „Re-introducing GDR Art to Germany: the Kunstfonds in Dresden.“ in: Art Outside the Lines New Perspectives on GDR Art and Culture. Kelly, Elaine; Amy Wlodarski (ed.) Amsterdam/New York: Rodopi, 2011. p. 237-50.
 
Erbentraut, Regina. „REINIGUNGSGESELLSCHAFT.“ Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern. (ed.) Investition Kunst. Land in Sicht. Die Kunstankäufe des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Schwerin: 2011. p. 16f.
 
Motz, Frank. (ed.) Die frühen Jahre 1988-2011. Weimar: ACC Galerie, 2011. p. 390ff.
 
Barboza, Amalia. „Kunst und Soziologie.“ Soeffner, Hans-Georg. (ed.) Transnationale Vergesellschaftungen. Verhandlungen des 35. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie. Wiesbaden: VS Verlag, 2010.
 
Milevska, Suzana. „Change Reality: Renaming the Streets of Zagreb.“ in: The Renaming Machine. Ljubljana: P.A.R.A.p.I.T.E. Institute, 2010. p. 144ff.
 
Peik, Kiyoung. (ed.) “The Visual Culture of the Working World.” in: Gyeonggi Creation Center Residency. Catalogue. Seongam-dong, Danwon-gu, Ansan-si: 2010. R204.
 
Lázár, Eszter. “REINIGUNGSGESELLSCHAFT.” in: Over The Counter. The Phenomena of Post-socialist Economy in Contemporary Art. Budapest: Muecsarnok Kunsthalle, 2010. p. 212f.
 
Schönfeld, Martin „Zur Politik des Raumes. Ein Interview zum Projekt `Readymade Demonstration´ der REINIGUNGSGESELLSCHAFT.“ in: Informationsdienst des Kulturwerks des BBK Berlin (ed.) Kunststadt Stadtkunst 57. Büro für Kunst im öffentlichen Raum, 2010. p. 14.
 
Volke, Kristina. Intervention Kultur. Von der Kraft kulturellen Handelns. Wiesbaden: VS-Verlag, 2010.
 
Schönfeld, Claudia. „Risikogesellschaft - Auf unsicherem Terrain in die Zukunft.“ in: Schwerinblicke – Künstlersichten. Schwerin: Staatliches Museum, 2010. p. 142ff.
 
Tippach-Schneider, Simone. „Zukunftsvisionen aus dem Jahre 2057.“ in: Kunst fürs Dorf – Dörfer für Kunst. Berlin: Deutsche Stiftung Kulturlandschaft, 2010. p. 30ff.
 
Verschooren, Karen. „From Zupermarkt to Work Now.” in: Z33 Huis voor actuele kunst. Nu. Hasselt: 2010. p.96ff.
 
<rotor> association for contemporary art (ed.). “1€%t Geld ist Zeit” in: Land of Human Rights. Berlin: Revolver, 2009. p. 132ff.
 
Voorhies, James. “The Readymade Demonstration.” in: Descent to Revolution. Columbus/Ohio: Bureau for Open Culture, Columbus College of Art and Design, 2009. p. 41ff.
 
Kube Ventura, Holger (ed.) Gemeinsam in die Zukunft. Frankfurt/Main: Frankfurter Kunstverein. Reader zur Ausstellung. deutsch/englisch. 2009. p. 6.
 
Ackermann, Sami; Butti, Michele; Gottret, Pascal; Le, Quynh-Thu; Weber, Jan- Philipp; Wick, Simone. Kunst und Wirtschaft - Brüche, Verflechtungen und Potentiale. Luzern: Hochschule für Gestaltung und Kunst, 2009.
 
Bencsik, Barnabás. (ed.) Transitland. Video Art from Central and Eastern Europe 1989-2009. Budapest: Ludwig Museum – Museum of Contemporary Art, 2009. p. 280.
 
Dittrich, Kristin. „Times Of Garbage“. Zentrum für Zeitgenössische Fotografie Leipzig (ZZF). Von Hier aus Wohin? / Where Do We Go from Here? Catalogue des 3. Internationalen Fotografiefestivals F/Stop. Leipzig: 2009. p. 167.
 
Wiensowski, Ingeborg. „Mit dem Müllwagen nach Ghana.” Besprechung der Ausstellung 'Kunst zur Arbeit` der Opelvillen Rüsselsheim in: Spiegel-Online. Hamburg: 16. Juni 2009.
 
Ueda, Reona. (ed.) new work magazine #2. global identity. Brooklyn NY: Studio Newwork, 2008. www.newworkmag.com
 
Wendland, Tomasz. (ed.) “The Japanese Garden.” in: Mediations Biennale. Catalogue. Poznan, 2008. p. 397.
 
BLOK (Local base for culture refreshment). How We Regret. Catalogue UrbanFestival. Zagreb: 2008. p. 240f.
 
Röder, Kornelia. „Weiterführung der Netzwerkidee in der zeitgenössischen Kunst“. Topologie und Funktionsweise des Netzwerks der Mail Art. Köln: Salon Verlag, 2008. p. 241f.
 
Altmann, Susanne. Sold Out Liberty St. REINIGUNGSGESELLSCHAFT. Dresden: Kunsthaus Raskolnikow, 2008.
 
Rehberg, Karl-Siegbert. Arbeit und Konsum: Virtualität als Schicksal. Manuscript for a lecture at the Künstlerhaus Schloß Balmoral, Bad Ems: 2008.
 
Saiz, Manuel. "REINIGUNGSGESELLSCHAFT" in: Quest. Art Magazine. London: 2007.
 
Ellßel, Frauke. „Der Dreidimensionale Arbeitsbegriff / Work Out.“ in: Mackert, Gabriele. Bin beschäftigt. Catalogue zur Ausstellung. Bremen: GAK Gesellschaft Aktuelle Kunst, 2007. p. 86ff.
 
Kulturstiftung des Bundes. Bipolar. Deutsch-Ungarische Kulturprojekte. Documentation. Berlin: relations e.V., 2007. p. 130ff.
 
Kolecek, Michal. „Balkan Konsulat Prague.“ in: <rotor> association for contemporary art. (ed.) Balkan Konsulat. Frankfurt/Main: Revolver, 2006. p. 42ff.
 
Hesse, Wolfgang. Schumann, Katja (ed.) Mensch! Photographien aus Dresdner Sammlungen. Catalogue for the exhibition at Kupferstich-Kabinett and Residenzschloss. Dresden: Staatliche Kunstsammlungen, 2006.
 
Jankovic, Iva Radmila. „Change Reality – Renaming the Streets of Zagreb.“ in: Politics Of Space. Catalogue UrbanFestival. Zagreb: BLOK (Local base for culture refreshment), 2006. p. 88ff.
 
Erhardt, Miklos. With or Without me. Conversations on collaborations. Belgrad: SKC Studentski Kultural Centar, 2006. p. 32ff.
 
Stiftung Rheinland Pfalz für Kunst und Kultur (ed.) Künstlers (Glücks)spiel. Künstlerhaus Schloß Balmoral 2005/2006. Berlin: Revolver Archiv für aktuelle Kunst, 2006. p. 34f.
 
Krastev, Milen. (ed.) Product. Catalogue. Festival of Contemporary Art. Varna: 2006. p. 85f.
 
Universitätssammlungen Kunst und Technik. (ed.) „Work Life Balance.“ in: Impulse_Positionen Dresdner Künstler. Dresden: Altana Galerie, 2006. p. 72f.
 
Birne, Torsten; Goltz, Sophie; Mennicke, Christiane; Kunsthaus Dresden (ed.) „Private Dancers.“ in: Wildes Kapital/Wild Capital. Nürnberg: Verlag für Moderne Kunst, 2006.
 
Birkholz, Holger Dr. "Model / Labour / Communication." in: REINIGUNGSGESELLSCHAFT (ed.) The Future Promise. Catalogue for the solo exhibition at Kasseler Kunstverein. Dresden/Kassel: 2006.
 
Balkenhol, Bernhard; Birkholz, Holger Dr. „Arbeite Mit, Plane Mit, Regiere Mit!“ in: Kunstverein und Kunsthalle Fridericianum (ed.) Ein und Alle. Das Fridericianum Magazin. Kassel: 2005. p. 78.ff.
 
Mennicke, Christiane. (ed.) „Parkplatz und Wartezone. Agentur für Arbeit.“ Kunsthaus Dresden. Arbeitshaus: einatmen/ausatmen. Catalogue. Berlin: Verbrecher Verlag, 2005. p. 72f.
 
Rothauer, Doris. "Forum Unternehmenskultur." in: Kreativität & Kapital, Kunst und Wirtschaft im Umbruch. Wien: Facultas Verlags- und Buchhandels AG, 2005.
 
Mackert, Gabriele; Pacher, Jeanette. „Nachdenken über (künstlerische) Arbeit.“ in: Christin, Renate; IGBK - Internationale Gesellschaft der Bildenden Künste. (ed.) Orte künstlerischer Arbeit. Kunst in neuen Kontexten. Berlin. 2005. p. 28ff.
 
Lindinger, Gabriele; Schmid, Karlheiz (ed.). „REINIGUNGSGESELLSCHAFT betreibt Feldforschung.“ Kunstzeitung Nr. 98. Regensburg: Lindinger + Schmid, 2004.
 
Steinbrügge, Bettina. "Work/Life Balance." in: REINIGUNGSGESELLSCHAFT (ed.) Work/Life Balance. Catalogue for the solo exhibition at Galerie Baer. Dresden: 2004.
 
Mennicke, Christiane. (Kunsthaus Dresden) Work/Life Balance. Opening speech at Galerie Baer. Dresden: REINIGUNGSGESELLSCHAFT. 2004.
 
Sattler, Karl-Otto „Aufbruch zu neuen Ufern.“ in: Bauer-Volke, Kristina; Dietzsch, Ina. Labor Ostdeutschland. Kulturelle Praxis im Gesellschaftlichen Wandel. Berlin: Kulturstiftung des Bundes, 2003. p. 176ff.
 
Politi, Giancarlo. (ed.) Prague Biennale. Peripheries Become the Center. Catalogue. Mailand: Flshart, 2003. p. 124f.
 
Stryak, Jürgen. "Wischmobbing." in: Schrat, Henrik und REINIGUNGSGESELLSCHAFT. (ed.) Arbeitsgeist - The Spirit of Work. Weimar: ACC Galerie, 2003.
 
Kube Ventura, Holger. „Verantwortungsgemeinschaft für den Frieden.“ in Wahlhilfe. Booklet in the framework of the solo exhibition at the gallery Olaf Stüber. Berlin: REINIGUNGSGESELLSCHAFT, 2002.
 
Pistoletto, Michelangelo. (ed.) Big Torino. Catalogue. Turin Biennale, 2002.
 
Kolecek, Michal; Winkelmann, Jan. (ed.) Split Points - the Contemporary Art Scene in Dresden. Catalogue. Prag: National Gallery in Prague - Collection of Modern and Contemporary Art, 2002.
 
Wiese, Stephan von. „Die Künstler der Arbeitsgesellschaft.“in: REINIGUNGSGESELLSCHAFT. Catalogue Marion Ermer Preis. Dresden: Hochschule für Bildende Künste, 2001.
 
Motz, Frank. “Employees Must Wash Hands Before Returning to Work.” Feldhoff, Silke (ed.) Get Together. Catalogue. Weimar: Neues Museum, 2001.
 
Hebestreit, Regine. „Es gibt keine unvermarktbare Kunst.“ Interview mit REINIGUNGSGESELLSCHAFT in: Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit. Wirtschaftspolitik für Kunst und Kultur. Berlin: BMWA, 2001. p. 6ff.
 
Lang, Peter. „Wir aber waschen unsere Hände in Unschuld.“ in: Kunde, Harald (ed.) Success. Catalogue. Dresden: Kunsthaus, 2001. p. 62.ff.
 
Kulturstiftung Leipzig. „Freie Zukunftsforschung. Ein Gespräch mit Henrik Mayer und Martin Keil.“ in. Leipziger Blätter. Special Issue. Leipzig: 2000. p. 64f.
 
Janecke, Christian Dr. „Soziologische Kunst. Transformation und Sublimierung sozialen und politischen Engagements.“ in: Zitko, Hans. (ed.) Kunst und Gesellschaft. Heidelberg: Kehrer, 2000. p. 69ff.
 
Altmann, Susanne. „REINIGUNGSGESELLSCHAFT.“ in: Neues Leben. Publication in the framework of the exhibition at Galerie für Zeitgenössische Kunst. Leipzig: GfZK, 2000. p. 7.
 
Röbke, Thomas Dr. Kunst und Arbeit. Essen: Klartext Verlag, 2000.
 
Janecke, Christian Dr. „REINIGUNGSGESELLSCHAFT.“ in. German Open - Contemporary Art in Germany. Catalogue. Kunstmuseum Wolfsburg. Ostfildern: Hatje Cantz, 1999.