English
home
Projekte
Ausstellungen
Texte
Videos
Kataloge/Editionen
Kontakt

 

THE CITY OF COOL

REINIGUNGSGESELLSCHAFT für WESTEND 05 KNOW YOUR RIGHTS - zehntägiges Festival
im ehemaligen Industrie- und Arbeiterviertel Plagwitz
an der westlichen Peripherie von Leipzig.

10. bis 19. Juni 2005

see video

Das Projekt der RG sieht eine temporäre Umbenennung von Leipzig/Plagwitzer
Straßen für den Zeitraum des Festivals vor.
Im Rahmen der Aktivitäten sollen Straßenschilder entstehen, welche die herkömmliche Beschilderung ersetzen.

 

Inhaltlich stellt sich die RG der Fragestellung von Vereinbarkeit von Demokratie und Marktgesetzen. Ausgangspunkt ist der derzeit in Plagwitz exemplarisch stattfindende rasante Prozess der Umorientierung. Geprägt von den Strukturen des niedergegangen Industriezeitalters, formen die entstandenen Freiräume ein sehr widersprüchliches Bild. Dem allgegenwärtigen Leerstand und den ungenutzten Brachen stehen Eigeninitiativen, bürgerschaftliches Engagement und offizielle Stadtentwicklungsmaßnahmen gegenüber.
Uns interessiert die Fragestellung, welche Rolle der Standortfaktor Kultur in diesem neu entstehenden Wertsystem spielt. Wie kommt es, dass ein Stadtteil in den Ruf kommt "in" zu sein, und ein Anlauf- und Sammelpunkt für künstlerische, kulturelle und jungunternehmerische Aktivitäten?
Durch eine Überlagerung der historisch gewachsenen Straßennamen soll das Interesse auf die gegenwärtige Entwicklung des Stadtteils gelenkt werden. Mit der temporären Umbenennung soll die Sensibilität für die Synergien, Überlagerungen und Widersprüche des Stadtentwicklungsprozesses angesprochen werden.

zurück

 

www.westend05.de